WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Okt

Fahranfängerin kommt in Hofstetten von Fahrbahn ab

Eine 20-jährige Fahranfängerin aus dem Landkreis Eichstätt ist Dienstagvormittag (03.10.17) in Hofstetten von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Zaun geprallt.

Gegen 6.40 Uhr fuhr die 20-Jährige auf der Gungoldinger Straße ortsauswärts und kam dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte sie gegen einen Metallzaun und landete am Scheunentor eines Anwohners. Die junge Frau wurde dabei leicht verletzt.

Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige in die Klinik nach Eichstätt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von über 5000 Euro. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten abgesichert.

Deine Meinung