WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
12 Jan

Fahren ohne Fahrerlaubnis bei Donauwörth

Am Mittwochnachmittag fiel einer Streife der Verkehrspolizei ein niederländischer Pkw mit Anhänger auf. Der Fahrer hatte die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h überschritten und war mit etwas über 100 km/h unterwegs. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass er mit seinem Gespann über die zulässige Gesamtmasse von 3,5 t kam.

Deshalb hätte der 28jährige Fahrer die Fahrerlaubnis der Klasse BE benötigt. Weil er diese nicht hatte, konnte er die Fahrt nur ohne Anhänger fortsetzen. Zur Durchführung des Strafverfahrens wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 800 € einbehalten.

Deine Meinung