WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Jun

Fahren trotz Fahrverbots

Zu einem Bußgeldbescheid mit Fahrverbot wollte sich am 01.06.17 ein 55-Jähriger auf der Wache erkundigen. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass letzteres bereits rechtskräftig geworden war.

Damit hätte er auf öffentlichem Verkehrsgrund keinen Pkw mehr steuern dürfen. Er gab daraufhin seine Fahrerlaubnis zunächst für einen Monat in Verwahrung. Nachdem er mit seinem Wagen vorgefahren kam, muss er zudem mit einer Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbots rechnen.

Bei etwaigen Unklarheiten betreffend eines Fahrverbots wird empfohlen, sich vor dem Fahrtantritt bei der Polizei zu informieren.

Deine Meinung