05 Feb

Fahren unter Drogeneinfluss in Monheim

Am 03.02.2017, 16.00 Uhr, wurde in Monheim ein 30jähriger mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei dem Mann fest.

Ein durchgeführter Test ergab Hinweise, dass der Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss von Drogen geführt hat. Deshalb wurde auf der Dienststelle eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Deine Meinung