WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
19 Jul

Fahrschülerin kommt zu Sturz

Eine 24-jährige Fahrschülerin wurde Dienstabend (18.07.17) bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Dollnstein und Eichstätt verletzt.

Gegen 19.25 Uhr fuhr die 24-Jährige dort mit einem Motorrad hinter dem Fahrschulauto. Kurz vor dem Ortseingang Eichstätt kam die 24-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke.

Anschließend stürzte sie auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte die 24-Jährige mit mittelschweren Verletzungen in die Klinik Eichstätt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von über 3000 Euro. Die Unfallstelle wurde von den Freiwilligen Feuerwehren aus Wasserzell und Eichstätt abgesichert.

Die Staatsstraße war aufgrund des Unfalls für rund 30 Minuten komplett gesperrt.

Deine Meinung