26 Jan

Fahrt unter Alkoholeinfluss in Wemding

Am Mittwoch, 25.01.2017, gegen 11.25 h, kontrollierte eine zivile Streifenbesatzung der PI Donauwörth in Wemding, Bahnhofstraße, den 55-jährigen Lenker eines Pkws. Im Rahmen der sogenannten „allgemeinen Verkehrskontrolle“ konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden.

Der Mann wurde zur Durchführung eines Atemalkoholtestes zur Dienststelle nach Donauwörth verbracht. Die dortige Messung ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet bei dem der 55-jährige mit einer Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen muss.

Deine Meinung