WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
14 Jan

Falsche Mitarbeiterin des Microsoft-Teams

Am 12.01.2017 erhielt eine 45jährige Frau einen Anruf von einer Dame, die sich in englischer Sprache als Mitarbeiterin des Microsoft-Teams vorstellte. Angeblich mußte ein Fehler auf dem Computer behoben werden.

Für die angebliche Fehlerbehebung wurde schließlich eine Überweisung per Western Union in die Ukraine verlangt. Die Geschädigte wurde misstrauisch und kappte die Verbindung.

Deine Meinung