29 Jan

Feuerwehreinsatz in Asbach-Bäumenheim

Am Samstagabend gegen 18.35 Uhr kam es in Bäumenheim beinahe zu einem Zimmerbrand. Ein Anwohner stellte in einem Haus in der Bahnhofstraße erheblichen Rauch fest und verständigte daraufhin die Feuerwehr.

Wie sich dann herausstellte, hat ein 51jähriger Bewohner seinen Kochtopf auf dem Herd vergessen, wodurch das Abendessen anbrannte. Die Freiwillige Feuerwehr, die mit ca. 20 Mann vor Ort war, konnte das Essen jedoch schnell ablöschen und so einen Schaden verhindern.

Deine Meinung