WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
06 Jun

Finger abgetrennt

Ein 71-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt hat sich Sonntagnachmittag (04.06.17) in Ochsenfeld schwer mit einer Tischkreissäge verletzt.

Gegen 13.50 Uhr führte der Mann in seiner Werkstatt Arbeiten an seiner Tischkreissäge durch. Dabei geriet er mit der rechten Hand in das Sägeblatt und verletzte sich schwer. Nach ersten Feststellungen wurden zwei Finger abgetrennt.

Ein Rettungshubschrauber brachte den 71-Jährigen ins Klinikum Bogenhausen. Fremdverschulden konnte die Polizei bei ihren Ermittlungen ausschließen.

Deine Meinung