WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
16 Jul

Frau bei Verkehrsunfall zwischen Ochsenfeld und Biesenhard lebensgefährlich verletzt

polizei_eichstättADELSCHLAG, LKR. EICHSTÄTT. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich Mittwochabend (15.07.15) eine 50-jährige Opelfahrerin aus dem Landkreis Eichstätt bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Ochsenfeld und Biesenhard zu.

Gegen 19.45 Uhr war die 50-Jährige dort in Richtung Biesenhard unterwegs, als ihr an einer Kuppe ein 47-jähriger Landwirt mit seinem Mähdrescher entgegenkam. Dabei geriet die 50-Jährige aus bislang noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sie sich mehrmals in einem angrenzenden Feld.

Ein Rettungshubschrauber brachte die schwerverletzte Frau ins Klinikum Ingolstadt. Am Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt ordnete die Sicherstellung des Wagens und ein Gutachten zur Klärung des Unfallhergangs an.

An der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Ochsenfeld, Biesenhard und Nassenfels im Einsatz.

Deine Meinung