WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Jul

Frontalzusammenstoß zwischen Ried und Oberlauterbach

Am Freitagmittag, gegen 12:30 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Pfaffenhofener mit seinem Opel von Schrobenhausen in Richtung Pfaffenhofen. Vor ihm fuhr ein 39-jähriger aus Schrobenhausen in seinem Pkw. Diesen wollte der Pfaffenhofener auf dem leicht bergauf verlaufenden Straßenabschnitt auf Höhe des „Hexenbaumes“ überholen, als ihm ein 51-jähirger Reichertshofener in seinem Kleintransporter entgegenkam. Als der Opelfahrer diesen bemerkte, wich er noch nach links aus; der Fahrer des Kleintransporters bremste ebenfalls ab und wich ebenso nach links aus, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, so dass die beiden Fahrzeuge an ihrer Beifahrerseite zusammenstießen.

Der Unfallverursacher wurde schwerverletzt mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Ingolstadt geflogen; der Fahrer des Kleintransporters erlitt nur leichte Verletzungen und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro.

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten war die Staatsstraße von Schrobenhausen in Richtung Pfaffenhofen zur Bergung der Fahrzeuge bis 15:00 Uhr komplett gesperrt.

Deine Meinung