06 Feb

Gefährlicher Spielplatz – Kinder befahren mit Fahrrädern Eisfläche des Schimmerweihers

Bei der Polizei Neuburg ging die Mitteilung ein, dass mehrere Kinder mit ihren Fahrrädern trotz dem anhaltendem Tauwetter auf der Eisfläche des Schimmerweihers herumfahren. Eine Polizeistreife konnte drei Schüler im Alter von 13 und 15 Jahren an dem Weiher antreffen. Sie wurden entsprechend belehrt und zeigten sich einsichtig. Ihre Eltern wurden verständigt.

Die Polizei warnt eindringlich davor Eisflächen von vermeintlich zugefrorenen Seen oder Weihern zu betreten. Es besteht nach wie vor Lebensgefahr beim Betreten der Eisflächen.

Deine Meinung