WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
15 Jul

Geldbeutel aus Hosentasche gezogen

polizei_eichstättEin 73-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt wurde Donnerstagvormittag (14.07.16) in einem Verbrauchermarkt in der Weißenburger Straße in Eichstätt Opfer eines Taschendiebstahls. Der 73-Jährige befand sich in der Zeit von 10.15 Uhr bis 10.30 Uhr zusammen mit seiner Frau beim Einkaufen.

Dabei fiel ihm ein unbekannter Mann auf, der sich auffallend oft in seiner Nähe aufhielt. Als das Ehepaar zur Kasse ging, legte der Unbekannte seine Waren in ein Regal und verließ fluchtartig den Verbrauchermarkt.

Den Grund für schnelle Verschwinden bemerkte der 73-Jährige erst zu Hause: Dort stellte er das Fehlen seines Geldbeutels mit Bargeld und Ausweispapieren im Gesamtwert von 500 Euro fest. Dieser befand sich in einer Seitentasche seiner Freizeithose.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:

Etwa 35 Jahre, 190 Zentimeter groß, kräftige Figur, Osteuropäer; bekleidet war er mit einer dunklen Regenjacke.

Deine Meinung