WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
31 Okt

Geschwindigkeitskontrollen

Am vergangenen Wochenende führte die Polizei im Stadtgebiet Ingolstadt wieder verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei wurden insgesamt 149 Verkehrsteilnehmer beanstandet. 26 davon erwartet eine Anzeige.

Trauriger Rekordhalter war ein Pkw-Fahrer, der am Brückenkopf mit 123 km/h gemessen wurde. Der Raser muss nun mit knapp 1000 € Bußgeld, 2 Punkten und einem dreimonatigen Fahrverbot rechnen.

2 Gedanken zu „Geschwindigkeitskontrollen

  1. Wir, als Eltern der Schulkinder würden uns sehr freuen, wenn die Geschwindigkeitskontrollen an den, der Schule angrenzenden Straßen durchgeführt werden. Leider wird es nicht so gemacht. Die externen Firmen, welche die Kontrollen durchführen suchen sich immer wieder lukrative Stellen, wo es am meisten die Geschwindigkeit überzogen wird, um dadurch den Gewinn zu erzielen. Zum Gute der Kinder sollte es aber bitte geändert werden. Vielen Dank.

  2. @laperinni da liegen sie aber falsch, die Kontrollstellen die an Externe Firmen übergeben werden, können sich Ihre Standorte nicht selbst Aussuchen. Die werden von der Stadtverwaltung festgelegt.
    Interessant wäre noch zu erwähnen, das der Fahrlehrer der bei uns in der Spielstraße immer wieder auf Geschwindichkeitskontrollen drängte, einer der 3 Fahrer war die in 5 Stunden erwischt wurden.

Deine Meinung