Gesucht: Bilder zu Polizeiberichten

Polizeibericht.com hat es sich zum Ziel gesetzt euch schnell und ausführlich – und das über unterschiedliche Media-Kanäle – über die Polizeilichen Ereignisse in der Region zu informieren. Neben der eigentlichen Mitteilung stellen wir euch bei wichtigen Vorkommnissen auch Ortsangaben anhand von Landkarten dar. Doch wie schon ein bekanntes Sprichwort feststellt, sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Was liegt da näher als auch Fotos als Informationsmittel einzusetzen und euch noch besser den entsprechenden Sachverhalt zu präsentieren.

handyfoto

Deine Hilfe ist gefragt!

Du hast etwas fotografiert, dass auf Polizeibericht.com veröffentlicht wurde? Dann schick uns dein Foto zu.

Da wir von den Polizeiinspektionen nur sporadisch Fotos erhalten seid Ihr gefragt. Alle sind aufgefordert, Fotos zu Polizeieinsätzen (Unfall/Einbruch/Sachbeschädigung etc..) einzureichen, zusammen mit Informationen, wo und wann das Foto aufgenommen wurde. Am besten ist es, wenn du ein Bild (oder mehrere) zu einem schon vorhandenen Polizeibericht auf Polizeibericht.com einsenden kannst.

Übermittelte Fotos werden auf dem entsprechenden Polizeibericht und in der Rubrik der Region/Polizeidienststelle publiziert – natürlich mit Nennung deines Namens bei der Fotoquellenangabe. Wenn gewünscht kann auch ein Link zu deiner Homepage/Blog/Social-Media-Seite gesetzt werden.

Bitte schickt die Bilder an:
info@polizeibericht.com

Die Bilder müssen frei von Rechten Dritter sein und der Fotograf stimmt mit der Einsendung Polizeibericht.com ein uneingeschränktes Nutzungsrecht ein. Du bist damit einverstanden, dass das von dir eingesandte Foto unentgeltlich im Internet unter polizeibericht.com veröffentlicht und damit weltweit verbreitet wird. Durch das Einsenden bestätigst du, das du mit diesen Bedingungen einverstanden bist. Polizeibericht.com wird Personen, die auf dem Foto erkennbar sind, vor einer Veröffentlichung unkenntlich machen – außer es handelt sich um Einsatzkräfte.

Werde ein Teil von Polizeibericht.com, hilf mit es noch besser zu machen und mache es anderen einfacher sich zu informieren und Sachverhalte schneller und einfacher aufzuklären. Hilf der Polizei die „bösen Buben“ zu schnappen.