WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Dez

Glückloser Fahrraddieb

Wenig Erfolg hatte ein Fahrraddieb am vergangenen Samstag kurz nach Mittag. Der wohnsitzlose 30-jährige Ungar wurde von einem aufmerksamen Zeugen dabei beobachtet, als er ein Fahrrad von einem Fahrradständer in der Waldeysenstraße wegschob. Dieses war jedoch noch immer mit einem Schloss am Hinterrad versperrt.

Der Zeuge verständigte geistesgegenwärtig die Polizei und hielt den Fahrraddieb bis zum Eintreffen der Polizeistreife fest. Bei der nun folgenden Befragung zur Herkunft und den Eigentumsverhältnissen des Fahrrades verstrickte sich der Mann immer weiter in Widersprüche. Der 30-jährige wurde daher zur weiteren Abklärung zur Polizeiinspektion Ingolstadt verbracht. Von dort aus konnte über einen ortsansässigen Fahrradhändler der Eigentümer des Fahrrades in Erfahrung gebracht und verständigt werden.

Der 30-jährige Ungar konnte nach Feststellung seiner Identität und Vernehmung die Dienststelle wieder verlassen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen einem besonders schweren Fall des Diebstahls.

Deine Meinung