WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
09 Feb

Im Feld überschlagen und geflüchtet

Aichach/Hollenbach – Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem Pkw, einem KIA Sportage, polnisches Kennzeichen, am 09.02.17, gegen 03:00 h, auf der Kreisstraße AIC 4 von Hollenbach kommend, in Richtung Walchshofen. Als dieser die querende Kreisstraße AIC 1 erreicht hatte, übersah der Fahrzeugführer offensichtlich den dortigen Einmündungsbereich. Das Fahrzeug fuhr geradeaus über die Einmündung und überschlug sich im angrenzenden Acker.

Im total demolierten Fahrzeug und in der unmittelbaren Umgebung konnte der Unfallverursacher nicht gefunden. Da zu vermuten war, dass dieser beim Überschlag aus dem Fahrzeug herausgeschleudert wurde und im Acker liegen könnte, wurde die Unterstützung durch die Feuerwehr und eines Polizeihubschraubers angefordert.

Trotz des Einsatzes einer Wärmebildkamera war dieser nicht auffindbar. Für den unbekannten Fahrzeugführer hatte wohl ein wichtiger Grund bestanden, nicht auf die Polizei zu treffen. Am KIA Sportage ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 20000,00 Euro entstanden.

Deine Meinung