WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
16 Jul

In Motorsäge gegriffen

Im Ortsteil Workerszell ereignete sich am Freitag (14.07.2017) gegen 15:30 Uhr ein Unfall bei Brennholzarbeiten. Ein 58-jähriger Mann und sein 28-jähriger Sohn schnitten Brennholz.

Während der Arbeiten griff der 58-Jährige reflexartig nach einem von einem Arbeitsbock herabfallenden Teil eines Holzstücks, welches der 28-Jährige mit der Motorsäge durchsägte und geriet dabei mit der Hand in das Schwert der Motorsäge. Er zog sich dabei eine tiefe Schnittwunde zu.

Der 58-Jährige wurde zur Behandlung mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Regensburg geflogen.

Deine Meinung