WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Mrz

Kleintransporter überladen – Weiterfahrt unterbunden

Am Mittwoch kurz nach Mitternacht fiel auf der B 2 ein ungarischer Kleintransporter mit einem Anhänger auf, weil schon augenscheinlich die Ladungssicherheit nicht eingehalten und eine Überladung erkennbar war. Der 23jährige ungarische Staatsangehörige hatte sein Gespann mit Schrottfahrrädern, Möbel, Pkw-Reifen und alten Werkzeugmaschinen so vollgestopft, dass die zulässigen Gesamtmassen weit überschritten waren.

Bei der Zugmaschine lag eine Überladung um 40 Prozent vor, beim Anhänger gar um 171 Prozent vor. Deshalb konnte eine Weiterfahrt nicht mehr zugelassen werden. Der Betroffene musste zudem eine Sicherheitsleistung von knapp 300 € leisten.

Die Weiterfahrt kann erst erfolgen, wenn ein zusätzliches Fahrzeug eintrifft, um die überschüssige Ware aufzunehmen.

Deine Meinung