WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
13 Jul

Ladendiebin fährt ohne Schein

Am Mittwochnachmittag wurde eine Ladendiebin auf frischer Tat ertappt. Die 33-Jährige hatte in einem Verbrauchermarkt diverse Artikel in ihrer Tasche sowie in ihrem BH versteckt. Beim Verlassen des Geschäftes wurde sie vom Kaufhausdetektiven festgenommen. Der Wert des Diebesgutes belief sich auf knapp 30.-Euro.

Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass die Dame mit ihrem Pkw zum Tatort gefahren war, obwohl sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zu allem Überfluss zeigte sie Anzeichen eines Rauschzustandes. Während ein Alkoholtest 0,00 Promille ergab, verlief ein Drogenschnelltest positiv hinsichtlich des Konsums von Amphetamin und Kokain.

Die Täterin muss sich nun wegen Ladendiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinfluss verantworten.

Deine Meinung