WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
21 Apr

Landwirt von „Bullen“ in Echsheim verletzt

Der 63-jähriger Landwirt eines Bullenmastbetriebes in Echsheim wollte am gestrigen Donnerstag, gegen 19:15 h, mit seinem Sohn im Stall Instandsetzungsarbeiten durchführen.

Sie begaben sich dazu in eine Box, in welcher drei Bullen gehalten wurden. Ein Bulle drücke dabei den 63-Jährigen gegen ein Trenngestänge aus Stahlrohr und verletzte diesen.

Der Landwirt wurde vorsichtshalber mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Augsburg geflogen.

Deine Meinung