02 Feb

Langfinger erwischt

Am Mittwochnachmittag wurde in einem Warenhaus in der Lena-Christ-Straße ein Ladendieb auf frischer Tat erwischt. Ein 37 jähriger aus Ingolstadt, steckte sich im Laden mehrere Waren wie Batterien, Kosmetika und Alkohol in den Hosenbund und versuchte diese durch die Kasse zu schmuggeln.

Allerdings hatte er nicht damit gerechnet, dass er bereits von einem Ladendetektiv beobachtet wurde. Nachdem der Dieb den Kassenbereich verlassen hatte, wurde er vom Ladendetektiv gestellt. Er hatte Waren im Gesamtwert von knapp über 60 Euro entwendet.

Der Langfinger muss sich nun wegen Ladendiebstahl verantworten.

Deine Meinung