WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
17 Mai

Laserpointer auf Rettungshubschrauber gerichtet

Ein mit Pilot und Copilot besetzter Rettungshubschrauber wurde am späten Dienstagabend beim Landeanflug auf das Klinikum Ingolstadt von einem unbekannten Täter mit einem Laserpointer anvisiert.

Glücklicherweise wurde keiner der Männer direkt in die Augen getroffen. Andernfalls hätte das Ereignis schlimme Folgen haben können. Der Pilot reagierte sofort und schaltete sämtliche Außenbeleuchtung des Helikopters ab, um dem Täter bei der bereits fortgeschrittenen Abenddämmerung das Zielen zu erschweren. Die anschließende Landung verlief problemlos.

Laut Auskunft des Piloten lag der Ausgangspunkt des Laserstrahls im Gewerbegebiet Gaimersheim. Die Ermittlungen nach dem Täter dauern an.

Deine Meinung