WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
30 Sep

Leichtkraftradfahrer stürzt aufgrund Fettfilms in Kühbach

Am Freitag, den 29.09.2017 gegen 07:30 Uhr stürzte ein 17 jähriger Aichacher Leichtkraftradfahrer auf dem Weg zur Arbeit, unmittelbar vor seiner Arbeitsstelle in Kühbach und verletzte sich hierbei leicht. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass ein Fettfilm auf der Fahrbahn ursächlich für den Sturz war.

Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass ein Milchtankfahrzeug, am Vorabend oder in der Nacht dort umgepumpt wurde und hierbei eine unbekannte Menge Milch auf die Fahrbahn gelangte und so den Schmierfilm verursachte. Diese Verschmutzung wurde dem Anschein nach nicht beseitigt. Der Sachschaden an dem Leichtkraftrad wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

Die verantwortliche Firma des Milchtankzuges, sowie der Fahrer konnten in Erfahrung gebracht werden. Von hiesiger Dienststelle werden nun Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr durch Unterlassen geführt.

Deine Meinung