24 Mrz

Linksabbieger übersieht Gegenverkehr

Am Donnerstag um 15.30 Uhr befuhr ein 33-jähriger Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen die Kreisstraße IN 18 mit seinem Pkw VW Passat von der Manchinger Straße kommend in Richtung Münchener Straße.

Etwa 600 Meter nach dem Kreisverkehr mit der Geisenfelder Straße staute sich der Verkehr und der 33-jährige entschloss sich, links in die Unsernherrner Straße abzubiegen. Dabei übersah er den Pkw Mercedes eines 47-jährigen Mannes aus Ingolstadt, der auf der Kreisstraße in Richtung Manchinger Straße unterwegs war.

Der Mercedes erfasste den VW an der rechten Fahrzeugseite. Dadurch überschlug sich der VW und landete auf dem Dach im Einmündungsbereich der Unsernherrner Straße. Der 47-jährige Mercedesfahrer und sein Beifahrer wurden leicht verletzt, der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 36000,-

Deine Meinung