WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
07 Jun

LKW auf der A9 umgestürzt – Verkehr staute sich

polizei_ingolstadtAm Dienstag um 04.30 Uhr befuhr ein 34-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen die BAB A 9 mit seinem Lastzug Daimler-Benz auf dem rechten der drei Fahrstreifen in Richtung München. Etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Lenting geriet das Gespann nach Zeugenaussagen langsam nach rechts, überquerte den Pannenstereifen und fuhr anschließend etwa 50 Meter im Gras der dort beginnenden Böschung.

Anschließend lenkte der Fahrer offenbar zurück in Richtung Fahrbahn. Dadurch stürzte der Hänger um und riss die Zugmaschine mit. Lastwagen und Hänger kamen dann, quer über Standspur und rechtem Fahrstreifen, auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Fahrer, der angab, kurz eingeschlafen zu sein, blieb unverletzt.

Gegen ihn wird wegen Gefährdung des Straßenverkehres ermittelt. Der Schaden am Fahrzeug und an den Einrichtungen der BAB beträgt etwa 100000,- €.

Die Bergung des Lastzuges und des geladenen Stückgutes dauerte bis etwa 10.15 Uhr. Der Verkehr staute sich auf ca. 10 Kilometer zurück.

Deine Meinung