WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
26 Sep

Lkw gerät auf die Gegenfahrbahn

Ein 54-jähriger Mann fuhr mit seinem LKW am Montag, 25.09.17, gegen 13:45 h, auf der Staatsstraße 2047 von Baar (Schwaben) kommend, in Richtung Holzheim. Etwa auf halber Strecke geriet er aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und streifte dort mit seiner vorderen linken Fahrzeugecke den entgegenkommenden Kombi mit Anhänger eines 55-jährigen Mannes aus Holzheim.

Am Kombi und dem Anhänger wurde jeweils die linke Fahrzeugseite stark beschädigt. Der 55-jährige Kombifahrer erlitt durch Glassplitter der zerborstenen Seitenscheibe der Beifahrertüre leichte Schnittverletzungen im Gesicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13000,00 Euro.

Deine Meinung