WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Apr

Lkw in Ingolstadt in Brand geraten – Zeugenaufruf

Die Besatzung eines Rettungswagens entdeckte heute Nacht, um 00.23 Uhr, das Hervorquellen von Rauch aus dem Führerhaus eines in der Hebbelstraße abgestellten Lastkraftwagens und verständigte über Funk die Feuerwehr.

Die Berufsfeuerwehr Ingolstadt konnte den Brand im Führerhaus schnell löschen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Besitzer stellte sein Fahrzeug gestern Abend, um 22.00 Uhr, an der öffentlichen Straße ab und versperrte es.

Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache aufgenommen und ermittelt in alle Richtungen. Ein Brandstiftungsdelikt kann derzeit genauso wie ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden.

Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 0841 / 9343 – 0 erbeten.

Deine Meinung