WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
20 Jul

Motorradfahrer stürzt alleinbeteiligt

Gestern Nachmittag (19.07) gegen 14.15 Uhr war ein 57-jähriger aus dem Landkreis Roth mit seinem Kraftrad BMW unterwegs. In Schernfeld kam er aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn, überquerte diese, fuhr mit dem Vorderreifen gegen die Bordsteinkante und kam dabei zu Sturz.

Dabei schlitterte er noch ca. 10 m über eine Hofeinfahrt in eine angrenzende Grünfläche und blieb dort schwerverletzt liegen. Ein unmittelbar vorausfahrender Pkw-Fahrer, der die zuvor gefahrene Geschwindigkeit mit 50 km/h angibt, und eine Anwohner leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst.

Der verletzte Krad-Fahrer wurde in die Klinik Eichstätt verbracht. Dort wurden ein Unterschenkelbruch und mehrere Rippenfrakturen festgestellt. Das Krad wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert, der Schaden dürfte bei ca. 1000 Euro liegen. Die Ermittlungen der Polizei hinsichtlich der Unfallursache laufen.

Deine Meinung