02 Feb

Nach Auffahrunfall von der Fahrbahn abgekommen

Gestern, gegen 15 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Berg im Gau mit seinem PKW Auf der Staatsstr. von Bergheim in Richtung Neuburg. Als er wegen einem Tier auf der Fahrbahn plötzlich bremsen musste, bemerkte dies der 60-jährige Fahrer eines nachfolgenden PKW zu spät.

Er versuchte noch seinen PKW abzubremsen und nach rechts auszuweichen, fuhr jedoch versetzt auf den anderen PKW auf, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmast, der umknickte.

Bei dem Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3500 Euro.

Deine Meinung