WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Mai

Pfeil einer Armbrust steckt in Tür – Zeugen gesucht

Weiteren Ermittlungsbedarf hat die Polizei im Fall einer beschädigten Eingangstüre eines Gewerbebetriebes in Wemding. Am Sonntagnachmittag stellte der Geschädigte einen Pfeil in seiner Holztüre fest. Das Geschoß war augenscheinlich mit hoher Geschwindigkeit gegen die Scheibe geprallt und anschließend tief in den Holzrahmen eingedrungen.

Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen Alupfeil, der von einer Armbrust verschossen wurde. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Pfeil ungezielt oder unkontrolliert abgeschossen wurde und nur mit Glück nur Sachschaden in Höhe von ca. 500 € verursachte.

Die Energie hätte sicher auch ausgereicht, um einen Menschen schwer zu verletzen oder zu töten. Deswegen werden die Ermittlungen natürlich auch im Hinblick auf die waffenrechtlichen Aspekte des Falles geführt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise auf mögliche Tatverdächtige unter 0906-706670 oder pp-swn.donauwoerth.pi@polizei.bayern.de

Deine Meinung