30 Apr

Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am frühen Sonntag wurde auf der Schillerstraße ein 31-Jähriger aus Ingolstadt mit seinem VW Polo einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte deutliche Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp über 3 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Sein Führerschein sichergestellt.

Bei einer weiteren Kontrolle wurde ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt mit seinem Polo auf der A9 Höhe Ingolstadt angehalten. Auch bei dem jungen Mann wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp über 0,5 Promille. Ihn erwartet ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot.

Deine Meinung