WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Jan

Pkw-Fahrerin kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab

HEPBERG. 21-jährige Frau kommt am gestrigen Sonntag früh im Bereich einer Linkskurve alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Die Frau wird hierbei schwer verletzt und muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 06.00 Uhr am gestrigen Sonntag war die junge Frau aus dem Landkreis Eichstätt mit ihrem Pkw VW auf der Staatsstraße 2229 von Stammham in Richtung Hepberg unterwegs, als das Fahrzeug aus noch bisher ungeklärter Ursache im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Nach einem Aufprall an mehreren Bäumen kam der Pkw schließlich neben der Fahrbahn zum Stehen.

Hierbei wurde die 21-jährige Fahrerin schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Da sich im Rahmen der Unfallaufnahme Hinweise auf Drogen- und Alkoholkonsum bei der Fahrerin ergaben, ein Atemalkoholtest war nicht möglich, wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme angeordnet. Zudem wurde auch der Führerschein der jungen Frau sichergestellt. An dem Unfallfahrzeug entstand ein Totalschaden, der mit ca. 20.000,- Euro beziffert werden kann.

An der Unfallstelle war auch die Feuerwehr Hepberg zur Absicherung und Ausleuchtung eingesetzt. Gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Deine Meinung