WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
06 Sep

Pkw-Fahrerin unter Alkoholeinfluss –Verkehrsunfall verursacht

Am Dienstagabend fiel Zeugen eine Pkw-Fahrerin auf, die in deutlich unsicherer Fahrweise vom Parkplatz am Hallenbad in der Jahnstraße ausfahren wollte.

Die 58-Jährige aus dem Landkreis Eichstätt wollte mit ihrem Toyota rückwärts ausparken und touchierte dabei einen geparkten VW Multivan. Sie fuhr dann weiter Richtung Ausfahrt und versuchte mehrmals vergeblich an den Ausfahrtsautomaten heranzufahren, um ihr Ticket einzuschieben. Beim Rangieren fuhr sie dann abermals gegen einen geparkten VW Golf. Daraufhin verständigte der Zeuge die Polizei.

Die eintreffende Streifenbesatzung konnte ihm Rahmen der Unfallaufnahme bei der Unfallverursacherin deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. An ihrem Pkw konnten Unfallschäden festgestellt werden. Bei den beiden geparkten Fahrzeugen wird noch abgeklärt, ob und in welcher Höhe Sachschaden entstanden ist.

Deine Meinung