WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Feb

Pkw gegen Baum – Fahrer ohne Führerschein unter Alkoholeinfluss

Am 01.02.2018, gegen 00.15 Uhr, befuhr ein 23-jähriger aus dem benachbarten Altkreis „Wertingen“ die Kreisstraße DON 28 von Mertingen in Richtung Auchsesheim. Ohne erkennbaren Grund geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die Leitplanke. Anschließend „stieg“ der Pkw auf die Leitplanke, drehte sich um fast 180 Grad nach rechts und prallte mit der Fahrertüre gegen einen der dortigen Alleebäume.

Der Fahrer wurde im Fahrzeug sitzend von einem Verkehrsteilnehmer vorgefunden. Weitere Insassen gibt es nicht.

Der junge Mann zog sich diverse Knochenbrüche zu, war aber stets bei Bewusstsein. Er war auch im Stande einem Atem-Alkotest nach zu kommen. Mit ca. 1,5 Promille war seine Fahrtauglichkeit allerdings erheblich eingeschränkt. Letztlich stellte sich noch heraus, dass er überhaupt keine Fahrerlaubnis besitzt.

Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst in die Donau-Ries-Klinik gebracht.

Das Fahrzeug erlitt wirtschaftlichen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei ca. 2000 Euro.

An Baum und Leitplanke entstand ebenfalls Sachschaden; Höhe ca. 3000 Euro.

An der Unfallstelle war die FFW Mertingen vor Ort.

Deine Meinung