WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Jan

Pkw rutscht in Bach – 20-Jähriger verstirbt, 21-Jähriger wird schwerstverletzt

OBERAUDORF / SUDELFELD, LKR. ROSENHEIM. Ein Pkw, in dem zwei junge Männer saßen, überschlug sich am späten Dienstagabend, 3. Januar 2017, am Sudelfeld und rutschte in einen Bach. Die Rettungskräfte kämpften darum, die beiden Verunfallten aus dem Wagen zu retten. Ein 20-Jähriger starb nach seiner Einlieferung in ein Krankenhaus, ein 21-Jähriger liegt mit lebensgefährlichen Verletzungen in einer Klinik.

Zwei junge österreichische Staatsangehörige verunglückten am späten Dienstagabend mit einem Pkw im Sudelfeldgebiet bei einem Parkplatz an der Niederaudorfer Waldalpe.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen der Polizeiinspektion Kiefersfelden überschlug sich gegen 21.50 Uhr der Pkw Audi, in dem die beiden Männer saßen, rutschte auf dem Dach in einen angrenzenden Bach und versank.

Für die sofort alarmierten Rettungskräfte gestaltete sich die Bergung der beiden Insassen wegen der hohen Eigengefährdung schwierig. Es gelang aber, die 20 und 21 Jahre alten Männer aus dem Fahrzeug zu retten, beide kamen in verschiedene Kliniken. Der 20-Jährige verstarb dort leider kurz nach Mitternacht, der 21-Jährige wird mit lebensgefährlichen Verletzungen weiterhin behandelt. Beide Unfallopfer stammen aus dem Bezirk Kufstein (Österreich / Tirol).

Im Einsatz waren neben Polizeibeamten der Inspektionen Miesbach und Kiefersfelden insgesamt 73 Helfer der Bergwacht, der Feuerwehren und der Wasserwacht.

Deine Meinung