WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
22 Mrz

Polizei klärt Leergutdiebstähle – Täter nach Hinweis überführt

Innerhalb nur weniger Tage konnte die Eichstätter Polizei eine Reihe von Leergutdiebstählen in Eichstätt und Pollenfeld klären. Zwei Tatverdächtige im Alter von 21 und 26 Jahren wurden aufgrund eines Hinweises überführt.

Das Außenlager eines Getränkemarktes im Industriegebiet wurde im Zeitraum der letzten Woche zwei Mal aufgesucht und Leergut im Wert von rund 200 Euro entwendet. Nur einen Tag später wurde ein versuchter Leergutdiebstahl in Dollnstein gemeldet. Hierbei scheiterten die Diebe am Schloss des Leergutlagers.

Zuletzt waren die Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Pollenfeld aktiv. Dort wurde ebenfalls Leergut im Wert von knapp 300 Euro entwendet.

Nach einem Hinweis über eine auffallend hohe Leergutrückgabe kamen die Ermittler der Eichstätter Polizei Dienstagnachmittag (21.03.17) auf die beiden Männer, ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt und ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Neuburg.

Im Rahmen ihrer Vernehmung räumten die beiden Tatverdächtigen die Diebstähle ein. Sie müssen sich nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall verantworten.

Deine Meinung