WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
09 Mai

Polnischer Sattelzug ohne Bremsscheibe auf der Autobahn unterwegs

polizei_ingolstadtBei der Kontrolle eines polnischen Lkw heute Vormittag auf der BAB A9 wurde ein erheblicher technischer Mangel an der Zugmaschine festgestellt, weshalb eine Weiterfahrt unterbunden wurde. Gegen 08.30 Uhr wurde heute durch den Schwerverkehrstrupp der VPI Ingolstadt auf Höhe der Anschlussstelle Ingolstadt-Nord ein polnischer Sattelzug angehalten und kontrolliert.

Der 43-jährige Fahrer aus der Ukraine war mit seinem Lkw in Richtung Italien unterwegs. Bei der Überprüfung des Gespanns wurde festgestellt, dass an der Lenkachse der Zugmaschine linksseitig die Bremsscheibe komplett fehlte und die rechte Bremsscheibe keine Funktion mehr hatte.

Da durch diesen Mangel die Verkehrssicherheit des Gespanns wesentlich beeinträchtigt war, musste der 43-jährige Fahrer seinen Sattelzug, der mit 17 Tonnen Möbel beladen war, am Kontrollort abstellen. Zudem musste der Fahrer eine Sicherheitsleistung in Höhe von 200,- Euro hinterlegen.

Deine Meinung