WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
15 Mai

Quecksilber ausgetreten

Der Polizei Neuburg wurde mitgeteilt, dass in dem leerstehenden Gebäude einer ehememaligen Brauerei eine größere Menge Quecksilber am Boden vorgefunden wurde. Das Quecksilber befand sich offenschtlich in Reagenzgläsern, die zerbrochen wurden. Die Feuerwehr Neuburg sammelte das Quecksilber in Zusamemnarbeit mit einer Entsorungsfirma ein. Die Herkunft des Schwermetalls konnte noch nicht geklärt werden.

Da sich in den vergangenen Tagen immer wieder Personen unberechtigt in dem Gebäude aufgehalten haben und es laut Feuerwehr bei höhren Temparaturen zu einer Ausdampfung bei Quecksilber kommen kann, besteht für diese Personen eine Gesundheitsgefahr. Bei Auftreten von gesundheitlichen Beeinträchtigungen sollte umgehend ein Arzt aufgesucht oder mit der Polizei Verbindung aufgenommen werden.

Deine Meinung