24 Mrz

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer – Zeugen gesucht

Am Donnerstag gegen 06.00 Uhr fuhr ein 55-jähriger Mann aus Ingolstadt mit seinem Fahrrad am rechten Radweg der Furtwänglerstraße von der Ettinger Straße kommend in Richtung Hans-Stuck-Straße. Nach dem er die Kreuzung mit der Gaimersheimer Straße überquert hatte, stürzte er aus bisher unbekannter Ursache auf Höhe des dortigen Einkaufsmarktes auf den Radweg.

Der Mann wurde ins Krankenhaus verbracht, wo der Bruch beider Unterarme sowie Platzwunden an der Stirn und eine Gehirnerschütterung festgestellt wurden. Seine Ehefrau zeigte den Unfall nachmittags bei der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt an, da sich der Mann nicht mehr erinnern kann, wie sich der Unfall ereignet hat.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0841/9343-4410 bei der Verkehrspolizeiinspektion zu melden.

Deine Meinung