WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
14 Apr

Radldiebstahl am Bahnhof Genderkingen

Ein 20-jähriger Asylant aus Baden-Württemberg kam im Verlauf des Freitags, 13.04.18, versehentlich am Bahnhof in Genderkingen an. Wohl auch aufgrund einer Bandage am Fuß entschloss er sich, nicht zu Laufen, sondern sich ein Radl „zu entleihen“. Es handelte sich um ein neuwertiges Mountainbike, Wert ca. 300.- Euro.

Ein 14-jähriger Junge erkannte nun im Ortsgebiet von Genderkingen sein eigenes Fahrrad und wollte den Dieb nicht ziehen lassen. Der junge Mann verwickelte den Dieb geschickt in ein Gespräch und verständigte die Polizei. Der Dieb konnte ohne Widerstand festgenommen werden und wurde im Anschluss in die Erstaufnahmeeinrichtung nach Donauwörth verbracht.

Eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft folgt.

Deine Meinung