WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Sep

Restalkohol – zwei Autofahrer unter Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen

Zwei Autofahrer wurden Sonntagvormittag (03.09.17) in Eichstätt unter Alkoholeinfluss von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.

Kurz vor neun Uhr wurde ein 21-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt auf der B 13 in Richtung Ingolstadt gestoppt. Ein Alkotest ergab 0,5 Promille. Wie sich herausstellte, wollte der junge Mann nach einem vorausgegangenen Volksfestbesuch sein Fahrzeug wieder abholen. Leider hat er dabei nicht bedacht, dass sein Restalkohol noch nicht abgebaut war.

Das gleiche Schicksal ereilte gegen 11 Uhr einen 27-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Eichstätt in der Industriestraße. Auch er wollte nach einem Volksfestbesuch sein Fahrzeug abholen und wurde von der Polizei gestoppt. Bei ihm ergab ein Alkotest über 0,8 Promille. Beide Autofahrer müssen nun mit 500 Euro Geldbuße, zwei Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot rechnen.

Deine Meinung