WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Jul

Riskantes Überholmanöver mit anschließender Unfallflucht auf der B13

Am Samstag (01.07.2017) gegen 16:30 Uhr befuhr eine 22-jährige mit ihrem roten Ford Fiesta die B13 in Richtung Eichstätt. Kurz vor Pietenfeld kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein schwarzer Audi, vermutlich Kombi, entgegen, der einen anderes Fahrzeug überholte. Die 22-Jährige sah sich veranlasst, ihren Pkw stark abzubremsen und nach recht auszuweichen, da der entgegenkommende schwarze Audi seinen Überholvorgang noch nicht abgeschlossen hatte und ihr teilweise immer noch auf ihrem Fahrstreifen entgegenkam.

Die 22-Jährige streifte aufgrund des Ausweichmanövers mit dem rechten Außenspiegel ein rechts neben der Fahrbahn angebrachtes Verkehrszeichen. An ihrem rechten Außenspiegel entstand hierbei Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Zu einer Berührung des schwarzen Audi mit dem roten Ford kam es nicht. Der Fahrer bzw. die Fahrerin des schwarzen Audi setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Vom schwarzen Audi ist bislang kein Kennzeichen bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Eichstätt unter 08421/9770-0 in Verbindung zu setzen. Insbesondere der Fahrer des vom schwarzen Audi überholten Fahrzeugs wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Eichstätt zu melden, da er als Zeuge möglicherweise wichtige sachdienliche Hinweise liefern kann.

Deine Meinung