10 Mrz

Rücksichtsloser BMW-Fahrer zwingt Gegenverkehr zur Vollbremsung

Der bisher unbekannte Fahrer eines silberfarbenen BMW SUV gefährdete gestern Nachmittag gegen 16.40 Uhr aufgrund seines rücksichtslosen Überholmanövers zwei Verkehrsteilnehmer in erheblichem Maße. Der Täter war auf der Ortsverbindungsstraße von Derching in Richtung Frechholzhausen gefahren, als er in einer langgezogenen, leichten Rechtskurve trotz ungenügender Sicht auf den Gegenverkehr ein vorausfahrendes Fahrzeug überholte.

Dabei hatte der Fahrer offenbar ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen. Sowohl der nachfolgende, als auch der entgegenkommende Fahrer mussten eine Vollbremsung einleiten und ins Bankett ausweichen, um einen folgenschweren Verkehrsunfall zu vermeiden. Der Fahrer des BMW setzte anschließend seine Fahrt ungebremst fort.

Hinweise zum Täter oder dem Tatfahrzeug werden unter der Tel.: 08251/8989-11 an die Polizei Aichach erbeten.

Deine Meinung