WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
11 Mai

Sattelzug überfährt Ampel und flüchtet

polizei_ingolstadtAm Dienstagabend überfuhr ein Sattelzug an der Kreuzung Münchener Straße – Windbergerstraße die dortige Ampelanlage. Der Lenker des Sattelzuges fuhr zunächst die Windbergerstraße in Richtung Asamstraße. An der Bahnunterführung stellte er vermutlich fest, dass sein Sattelzug zu hoch für die Unterführung war und setzte zurück.

Hierbei überfuhr er mit dem Sattelauflieger die Ampel an der Münchener Straße auf Höhe eines Autohauses und riss diese aus der Verankerung. Der Fahrer des Sattelzuges besah sich den verursachten Schaden, stieg in seinen Sattelzug und fuhr in stadteinwärtige Richtung davon ohne die Polizei zu verständigen.

Zeugen konnten der Polizei zumindest das Kennzeichen des Sattelaufliegers mitteilen. Hierbei soll es sich um eine polnische Zulassung handeln.

Der Schaden an der Ampel beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Deine Meinung