WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Jan

Schaufensterscheibe eingeschlagen

Zu einem nicht bekannten Zeitpunkt nach dem Jahreswechsel wurde die Scheibe eines Verbrauchermarktes in der Richard-Wagner-Straße eingeschlagen. Der Schaden wurde am Neujahrstag gegen 13.00 Uhr festgestellt. Zur Tatausführung hatte der Unbekannte vermutlich einen Hammer verwendet, der in unmittelbarer Nähe des Geschäfts gefunden wurde.

Hinweise, dass der Täter in das Gebäude eingedrungen ist, liegen nicht vor. Aus diesem Grund wird Vandalismus als Motiv des Täters angenommen. Über die Schadenshöhe gibt es derzeit keine Erkenntnisse.

Deine Meinung