WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Apr

Schwerer Unfall mit Motorradfahrer zwischen Tauberfeld und Buxheim

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute um 11. 00 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Tauberfeld und Buxheim. Ein 57-jähriger aus dem Gemeindebereich Buxheim befuhr seinem Pkw die Volchlinstraße in Richtung Kreisstraße EI5 und bog dort nach links in Richtung Buxheim ab. Hierbei übersah einen von links, aus Richtung Buxheim kommenden, 37-jährigen Motorradfahrer aus Ingolstadt.

Der Pkw-Fahrer erfasste das Kraftrad mit seiner linken Fahrzeugseite. Der Motorradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Windschutzscheibe und danach über das Auto geschleudert. Danach kam er ca. 5 Meter hinter dem Pkw auf der Fahrbahn zum Liegen.

Der Motorradfahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Ingolstadt gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden beim Zusammenstoß total beschädigt. Der Schaden am Pkw beträgt 5000 Euro. Der Schaden am Krad wird auf 8000 Euro beziffert.

Durch die Staatanwaltschaft Ingolstadt wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben. Die Kreisstraße zwischen Tauberfeld und Buxheim ist während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die Feuerwehren aus Buxheim und Tauberfeld leiten den Verkehr um.

Deine Meinung