04 Mai

Spargelverkaufsstand aufgebrochen

Im Tatzeitraum Dienstag, 02.05.2017, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 03.05.2017, 09:45 Uhr brachen bisher unbekannte Täter vermutlich mit einem Stemmeisen eine Tür zum Spargelverkaufsstand, der an der B300, Abzweigung Richtung Stadel abgestellt ist, auf. Die Täter verursachten Sachschaden an der Tür in Höhe von ca. 500,- Euro. Entwendet wurde nichts.

Deine Meinung