WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Aug

Steinewerfer gefasst

Zwei 21- und 23-jährige Geschädigte aus dem nördlichen Landkreis gerieten beim Verlassen des Volksfestes mit zwei 22- und 24-jährigen Neuburgern in Streit. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung warfen die beiden Beschuldigen faustgroße Steine in Richtung der Geschädigten und flüchteten danach.

Die Geschädigten wurden nicht getroffen. Im Rahmen der Fahndung konnten die Beschuldigten in der Grünauer Straße festgestellt werden, sie standen deutlich (über 1,1 Promille) unter Alkoholeinfluss. Da auch bei ihnen diverse Verletzungen festgestellt wurden, werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei unter Tel. 08431/6711-0 zu melden.

Deine Meinung