WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
11 Mrz

Streit endet in der Arrestzelle

Gegen 03.40 Uhr teilte der Gastwirt einer Neuburger Cocktailbar bei der Polizei mit, dass er Schwierigkeiten mit mehreren Gästen habe, die das Lokal nicht verlassen wollen. Beim Eintreffen der Streife wurde diese bereits von einem 34jährigen Ungarn erwartet. Der Mann gab an, dass ihm seine 300.- Euro teure Armanijacke im Lokal entwendet wurde. Der offensichtlich betrunkene wurde immer aggressiver und lauter.

Nachdem der Gastwirt hinzukam wollte sich der 34jährige gar nicht mehr beruhigen und bedrohte den Barbetreiber. Ihm wurde deswegen durch die Polizeibeamten ein Platzverweis ausgesprochen. Nachdem er dieser Aufforderung nicht nachkommen wollte wurde er in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in der Zelle verbringen.

Bei der Gewahrsamnahme wehrte sich der aus Ernsgaden kommende Mann massiv und beleidigte die eingesetzten Beamten mehrfach. Im Streifenwagen sitzend trat er mehrmals mit voller Wucht gegen die geschlossene Fahrzeugtüre. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille.

Den Ungarn erwarten nun Anzeigen wegen Bedrohung, Beleidigung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Deine Meinung